Was ist Scraping?

Scraping beschreibt das Verfahren, wenn Inhalte von Webseiten manuell oder mit Hilfe von Software extrahiert werden. Andere Bezeichnung für Scraping ist unter anderem Screen Scraping oder Web Scraping. Hierbei werden die Daten der Webseite nicht nur extrahiert, sondern kopiert und gespeichert und gegebenenfalls in veränderte Form auf der eigenen Webseite wiedergegeben. Verwendet man Scraping richtig, kann dies eine Möglichkeit bieten, seine Webseite mit einem hohen Content und einen besseren Mehrwert aufzuwerten. Sollte man jedoch Scraping falsch einsetzen, kann es passieren, dass die Urheberrechte verletzt werden und die Seite als Spam bezeichnet wird.

Scraping und Google

Aber auch Suchmaschinen wie Google nutzen Scraping, um die relevanten Informationen und deren Inhalte von anderen Quellen aufzuwerten. Google verwendet unter anderem Scraping, um den Knowledge Graph zu erstellen oder die Onebox zu füllen. Aber auch Google Maps profitiert vom Scraping.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.