Online Marketing Agentur SEOWALL

Ratgebertexte von SEOWALL

5/5

Ratgebertexte nehmen innerhalb der gesamten Texterstellung noch einmal einen ganz besonderen Stellenwert ein. Zum einen zielen Ratgebertexte darauf ab, dass der Seitenbetreiber ein absoluter Profi in seinem Fach ist, zum anderen ist es natürlich auch so, dass sie dem Leser ein hohes Maß an Mehrwert bieten. Während sich einige Seiten nur ganz explizit mit einem Fachgebiet beschäftigen, gibt es auch Seiten, die mehrere verwandte Fachgebiete abdecken.  Sie alle zeichnen sich im Optimalfall durch fundierte Fachtexte aus und bieten dem Leser zahlreiche Informationen und jede Menge Mehrwert. Natürlich unterliegen Ratgebertexte in Ihrer Contenterstellung auch strengen Kriterien.

Ratgebertexte- worauf es wirklich ankommt

Ratgebertexte sollten sich natürlich in erster Linie immer durch ein hohes Maß an fachlichem Wissen auszeichnen. Daneben sollen sie dem Leser jedoch auch Lust auf mehr machen. Gute Ratgebertexte sind sogar so verfasst, dass sie auch schwer verständliche Zusammenhänge so darstellen, dass sie für jeden Nachvollziehbar sind. Ratgebertexte sollten keinesfalls eine Aneinanderreihung von Fachausdrücken sein. Vielmehr sollen Ratgebertexte dem Leser eine Art Leitfaden bieten, wie er sich in verschiedenen Situationen am besten verhalten und wie er gewisse Probleme lösen kann. Ratgebertexte sind für nahezu alle Themenbereiche geeignet und sollten im besten Fall immer von einem Profi verfasst werden, der sich im jeweiligen Themenbereich auskennt.

Was Leser bei Ratgebertexten wirklich wollen

Leser wünschen sich, wenn sie Ratgebertexte zu einem bestimmten Thema suchen, immer Tipps und Hilfestellungen vom Fachmann. Ratgebertexte sollen also immer einen Profi hinter der jeweiligen Seite vermuten lassen. Leser wünschen sich jedoch auch Ratgebertexte, in denen sie direkt alle gesuchten Informationen finden. Sie möchten sich nicht nur eine Vielzahl Ratgebertexte wühlen müssen, sie möchten Ratgebertexte, die ein bestimmtes Thema von Anfang bis zum Ende behandeln und zwar leicht verständlich und nachvollziehbar. Dabei ist es vollkommen unerheblich, in welchem Themenbereich die Ratgebertexte beheimatet sind, sie müssen umfassend, gut und übersichtlich strukturiert sein.

Ratgebertexte soregen für mehr Traffic und Umsatz

»Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.«

Henry Ford

Ratgebertexte – der Mehrwert entscheidet

Suchen Leser im Internet Ratgebertexte zu einem bestimmten Problem oder einem Fachbereich so suchen sie immer auch die Ratgebertexte, die ihnen das höchste Maß an Mehrwert  bieten.  Somit sind Ratgebertexte in ihrem Erfolg immer auch vom jeweiligen Mehrwert abhängig, den sie dem Leser bieten. Ob nun hierbei die gesamte Seite themenrelevante Ratgebertexte beinhaltet oder nicht, spielt erst einmal keine Rolle. Ratgebertexte sind zwar immer nur so gut wie ihr Mehrwert groß ist, doch ist noch etwas anderes für den Erfolg guter Ratgebertexte entscheidend. Es kommt nämlich auch auf die Struktur der Ratgebertexte an.

Ratgebertexte – gut strukturiert, guter Traffic

Ratgebertexte sollten nicht nur ein hohes fachliches Wissen vermitteln, sie sollen dem Leser auch ein gewisses Maß an Komfort bieten. Diesen Komfort erreichen gute Ratgebertexte durch eine gewisse Struktur, die auch für mehr Übersichtlichkeit sorgt. Der Leser möchte Ratgebertexte, die ihm schnell einen Überblick darüber geben, was ihn erwartet und worum es im Einzelnen geht. Also sind beim Erstellen der Ratgebertexte auch die Überschriften zu beachten, die nicht nur für Struktur sorgen sondern immer auch das jeweilige Themengebiet des Abschnittes bezeichnen müssen. Natürlich sollten gute SEO-Texte immer auch im Hinblick auf Google Richtlinien und Keywörter optimiert erstellt werden.

Kostenfreie unverbindliche Beratung
Nach oben