Was ist Inbound Marketing?

Geht es um Inbound Marketing, dann wird ein Teilbereich des Online-Marketings genutzt. Hierbei wird versucht, den Besucher dazu zu bewegen, sich z.B. für den Newsletter anzumelden, ohne dafür viel zu werben. Beim Inbound Marketing handelt es sich um eine Strategie, die darauf aus ist, Kunden zu generieren. Inbound kommt aus dem Englischen und kann mit „ankommen“ übersetzt werden. Hierbei geht man davon aus, dass der User sowieso auf der Suche nach Produkten ist und nur beim richtigen Produkt landen muss.

Vorgehen von Inbound Marketing

Inbound Marketing muss man von den klassischen Strategien trennen. Beim Inbound Marketing erhält der Kunde keine Printwerbung, Emails oder andere Werbung. Damit der Kunde dennoch auf das Produkt aufmerksam wird, gibt es nützliche Inhalte, die im Internet platziert werden und so erst einmal zur Leadgenerierung hergenommen werden. Der Kunde, der nun auf der Suche nach Informationen und Produkten ist, wird mit Inhalten überzeugt, sich das Produkt zu kaufen. Das muss kein Werbetext, sondern kann auch eine Problemlösung sein.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.