Was ist DMOZ?

Der Begriff DMOZ ist eine Abkürzung und fällt unter das Open Directory Project. Es handelt sich hierbei um das größte Webseitenverzeichnis das im Netz vorhanden ist. Hier werden Webseiten aus der ganzen Welt aufgezeichnet. Mehr als vier Millionen Einträge in über 50 Sprachen sind hier vorhanden. Das DMOZ ist ein Produkt der Netscape Communications, einer Unternehmensgruppe von AOL. Es wird von über 75.000 freien Editoren Tag für Tag gepflegt.

DMOZ im Internet wichtig

Webseitenverzeichnisse wie DMOZ sind im Netz besonders wichtig. Man kann sich diese Verzeichnisse wie ein Telefonbuch vorstellen. Alle am Markt vorhandenen Webseiten können dort erfasst werden. User können dann je nach Wahl in der gewünschten Sparte nach einer passenden Webseite suchen.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben