Was ist Boston Update?

Boston Update ist ein Update von Google. Google bringt ständig neue Updates heraus, die immer wieder alte Algorithmen ablösen und sich den aktuellen Gegebenheiten anpasst. So auch das Boston Update. Es stammt ebenfalls von Google, den Suchmaschinenbetreiber und es handelt sich auch hierbei um ein Algorithmus. Es gab mehrere Boston Updates. Der erste fand im Februar 2003 statt.

Boston Update und sein Ziel

Es gibt immer ein Ziel, dass Google mit seinen Updates verfolgt. Mal geht es den Black-hat-SEO Seiten an den Kragen, dann den Blog Spams. Doch beim Boston Update ging es gezielt um die Auffindung von Backlinks in den Webseiten. Diese sollten noch besser erkannt werden und besonders häufig verlinkte Seiten sollten in den Rankins heraufgesetzt werden. Das bedeutete, dass einige Homepages nach dem Boston Update im Ranking weiter nach oben gewandert sind, weil sie viele Seiten hatten, die auf ihre Homepage verlinken. Das sorgt doppelt für mehr Traffic.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.