wen braucht seo manager

Wen braucht ein SEO Manager, um ein richtiges SEO machen zu können?

Wir sehen sie oft Stellenausschreibungen, wo Firmen einen SEO Manager oder einen Online Marketing Manager mit dem Schwerpunkt SEO suchen. In der Stellenausschreibung wird darauf hingewiesen, dass ein SEO Manager Content erstellen, Social Media Accounts bei Facebook oder Instagram managen oder sich mit dem E-Mail-Marketing befassen soll. 

Das zeigt leider, dass viele Arbeitgeber sich nicht mit dem Thema SEO noch nicht tiefer auseinandergesetzt haben. 

In diesem Artikel finden Sie eine Übersicht, was bzw. wen ein SEO Manager benötigt, um ein richtiges SEO machen zu können.

Erstens

Er braucht sich selbst. Ein SEO Manager muss in erster Linie ein Manager sein, um SEO machen zu können. Das heißt, er muss sich selbst organisieren können, um ein SEO- Projekt abzuwickeln. Dazu gehören die Fähigkeiten: Prioritäten setzen, Geduld haben, aufmerksam sein und die Fähigkeit, wieder aufzustehen, wenn es beim ersten oder zweiten Mal etwas nicht geklappt hat.

Zweitens

Ein SEO Manager benötigt einen guten Texter, der nach seinem Briefing gute Texte erstellen kann. Der Texter muss in der Lage sein, innerhalb von einigen Stunden einen guten lesbaren Text schreiben zu können.

Drittens

Ein SEO Manager benötigt einen guten Linkbuilder der nach bestimmten Kriterien Webseiten im Netz recherchieren kann, um dort Backlinks platzieren lassen zu können. Ein Linkbuilder benötigt im Schnitt vier bis acht Stunden, um einen Publisher zu finden, diesen richtig anzuschreiben und den ganzen Prozess des Linkaufbaus abzuwickeln. Außerdem muss der Linkbuilder über Wissen verfügen, welche Ankertexte wie oft auf welchen Seiten und wo er platziert werden sollen.

Viertens

Sobald die ersten Rankings kommen und dadurch Traffic generiert wird, muss ein SEO Manager entweder selbst in der Lage sein, die Seiten mit dem meisten Traffic auf Usability Punkte zu untersuchen, um eventuelle Fehler zu vermeiden oder er benötigt einen Usability-Experten, der das hauptberuflich macht.

Fünftens

Ein SEO Manager benötigt einen guten Chef, der verstehen kann, das ein SEO Manager all diese Punkte nicht alleine bewältigen kann und dass er nicht nur in einen SEO-Manager investieren soll, sondern auch in die oben genannten Punkte. 

Denn ohne Contenterstellung, ohne richtigen Linkbuilding und ohne Usability Optimierung kann Suchmaschinenoptimierung nicht funktionieren.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben