Was ist Reconsideration Requests?

Reconsideration Requests kommt aus dem Englischen und könnte mit „Wiederaufnahmeantrag“ übersetz werden. Hierbei versteht man den Wunsch, um eine erneute Aufnahme einer Webseite in den Suchmaschinen Index. Ebenso kann Reconsideration Requests eine erneute Überprüfung einer Webseite sein, die aus unterschiedlichen Gründen von Google negativ bewertet wurde und aus den oberen Positionen des Google Index entfernt wurde. Bei dem Reconsideration Requests handelt es sich um ein Formular, welches man über Google Search Console erreichen kann.

Reconsideration Requests Gründe

Schnell kann es passieren, dass eine Webseite aus dem Suchmaschinenindex verschwindet. Das kann dann passieren, wenn unerlaubte SEO Techniken verwendet oder andere Gründe auf der Blacklist von Google stehen. Liegt ein klarer Verstoß gegen die Suchmaschinen Richtlinien vor, dann verschwindet die Webseite. Um erneut ein Antrag zu stellen, um wieder aufgenommen zu werden bedarf es einer Reconsideration Requests. Hierbei muss also ein neues Antragsformular gestellt werden. Es heißt aber nicht, dass der Antrag auch stattgegeben wird.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben