Was ist RankBrain?

RankBrain bezeichnet ein Teilsystem der Algorithmen, die Google verwendet. Dies wird hergenommen, wenn es um die Auslieferung der Suchergebnisse in den SERP es verwendet wird. RankBrain arbeitet hierbei mit künstlicher Intelligenz und machine learning, um die Suchanfragen immer präzise und genauer beantworten zu können. Hierbei wird die gesprochene Sprache in Form von Suchanfragen in mathematische Muster umgewandelt, damit die Suchmaschine diese verarbeiten kann. RankBrain ergänzt hierbei die Algorithmen bei der Zuordnung dieser neuen Suchanfragen. Auch die semantische Suche, die durch das Hummingbird Update implementiert wurde, wird von RankBrain verwendet.

Hintergrund zu RankBrain

Millionen Suchanfragen gehen täglich bei Google ein. Dennoch gibt es 15% aller eingehenden Suchanfragen, die noch nie getätigt worden. Das können Begriffe und Phrasen sowie auch Fragesätze sein, die teils komplexe sprachliche Muster besitzen. Damit diese beantwortet werden können, wurde von Google im Jahr 2015 das System des RankBrain eingeführt. Das System kann eigenständig lernen und integriert so neue Suchanfragen und Ergebnisse. Heute gehört RankBrain zu eines der integralen und wichtigen Bestandteile der Google-Suche.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.