Was ist Querverlinkung?

Die Querverlinkung die auch im Englischen als Crosslinking bezeichnet wird ist im Allgemeinen ein Begriff, der zum Großteil Dokumentensammlungen verlinkt und strukturiert. Besonders im Bereich der Suchmaschinenoptimierung ist der Begriff Querverlinkung aktuell, da einige oder alle Seiten einer Website gegenseitig miteinander verbunden sind. Das Ziel eine Querverlinkung ist es, die Qualität der eigenen Webseite in Bezug auf die Linkpopularität zu erhöhen. Das wiederum sorgt für ein höheres PageRank bei Google.

Vorteil von Querverlinkung

Querverlinkung sorgt dafür, dass man eine höhere Anzahl an Backlinks generieren kann. Somit wird der PageRank höher gelistet und man erhofft sich dadurch schneller bei Suchanfragen angezeigt zu werden. Dennoch sollte man darauf achten, nicht zu viele Querverlinkungen innerhalb einer Webseite einzubauen. Dies kann dazu führen, dass eine sogenannte Linkfarm erzeugt wird, von Google als negativ bewertet und sogar als Spam bezeichnet wird. Daher sinnvoll mit Querverlinkungen umgehen und nur dann welche setzen, wenn diese nötig sind.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben