Was ist Paid Listing?

Unter dem Begriff Paid Listing versteht man die Anzeigen, die bei Suchergebnissen ganz oben gelistet werden und gegen Bezahlung dort platzieren sind. Die Bezahlung hierbei erfolgt pro Click der Anzeige. Die Suchergebnisse entstehen anhand verschiedene Algorithmen und werden so aufgelistet, wie die Algorithmen die Seiten vorher in der organischen Suche platziert. Hierbei spielt vor allem die Seitenqualität eine wichtige Rolle.

Bezahlung bei Paid Listing

Webseitenbetreiber, die für Keywörter den höchsten Betrag zahlen, erhalten meist für ihre Seite die höchste anzeigte Position im Ranking. Doch das kann nicht immer garantiert werden, da die inhaltlichen Werte ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. Auch das Keyword muss zur angegebenen Homepage passen. Also muss nicht immer ein Höchstbetrag für ein Keywort gezahlt werden, sondern mit qualitativ hochwertigen Inhalten kann man es ebenfalls schaffen, auf dem ersten Rang zu erscheinen. Dennoch ist Paid Listing eine gute SEO Maßnahmen zur Beeinflussung der Positionierung in der Suchmaschine.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben