Was ist PageRank Drain?

PageRank Drain beschreibt die Weitergabe des PageRank an andere Seiten. Übersetzen könnte man das Wort PageRank Drain mit „Abfluss“. Durch die Backlinks wird der PageRank ermittelt und dessen Wert durch Weitergabe an die andere Seite vererbt. Besitzt eine Seite einen PageRank von 10 und hat einen Outputlink, so vererbt man diesen Link und einen PageRank von 9 weiter. Sobald weitere Links gesetzt werden, lässt die übergegangene Kraft sich absinken, sodass eine Seite die etwa 200 Outputlinks besitzt, niedriger gewertet werden würde.

PageRank Drain Algorithmus

Besonders für Google ist die Weitergabe des Ranking Algorithmus von großer Bedeutung. Es wurde festgestellt, dass der PageRank nicht mehr als alleiniges Maß für die Ranking Gültigkeit hat. Im Rahmen von SEO besitzt PageRank Drain daher eine große Bedeutung, vor allem dann, wenn es um Strukturen der Seiten geht. Wie das genaue Vererben bei PageRank Drain genau funktioniert und was man beachten sollte, erklärt Google auf seinen Seiten dazu.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben