Was ist MySQL?

Der Begriff MySQL steht für Datenbanken im Internet. Diese verfügen über keine eigene grafische Oberfläche sondern werden direkt über die Datenbanksprache SQL angesprochen. Hierbei gibt es mehrere kostenlose kommerzielle Programme, die für die Verwaltung und Bedienung von MySQL zur Verfügung stehen. Das wohl beliebteste Programm ist PHP MyAdmin. Das Programm ist kostenlos und steht für jeden zur Verfügung.

Einsatz von MySQL

Heute wird MySQL von den meisten Internetprovider als Datenbank auf ihren Servern angeboten. Die Speicherung und Handhabung der Daten auf MySQL bieten viele Programme, wie Content-Management-System oder Newsletter Möglichkeiten zur Anwendung. Ursprünglich entwickelt wurde MySQL von Michael Widenius, der die Software unter einer freien Lizenz veröffentlichte. MySQL ist auf jedem Betriebssystem einsetzbar und kann daher auch von jedem genutzt werden. Gefunden wird MySQL entweder mit einer Suchmaschine und dem Suchbegriff MySQL oder direkt über das Programm MyAdmin.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.