Was ist Megabyte?

Ein Megabyte gibt die Größe einer Datenmenge an. Spricht man von der kleinsten Mengeneinheit, die in der Digitaltechnik und Informatik verwendet wird, dann fällt der Begriff Bit. Die größte Einheit ist Megabyte. Möchte man ein Kilobyte errechnen, so sind 1024 Byte davon nötig. Für ein Megabyte benötigt man 1000 Kilobyte an Datenmengen. Megabytes und die anderen Größen werden gerne dann hergenommen, wenn es um die Bestimmung der Größe von Daten geht. Auch der Begriff Big Data wird hierbei immer wieder verwendet.

Megabyte und die Ladezeit

Geht es um einen wesentlichen Faktor für die Ladezeit einer Webseite, dann spielt auch die Dateigröße eine wichtige Rolle. Je mehr Bilder und Videos eingebaut sind, umso größer ist auch die Datenmenge. Ein Megabyte kann daher lange Wartezeiten beim Nutzer verursachen, wenn dieser ein langsames Internet besitzt. Daher sollte man die Dateigröße reduzieren, um so lange Ladezeiten einer Webseite zu verhindern. Für die Komprimierung der Daten von Megabytes stehen passende Programme zur Verfügung.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben