Was ist Logfile Analyse?

Die Logfile Analyse wird hergenommen, um Statistiken über Seitenzugriffe oder Kennzahlen über die Nutzung einer Website zu erstellen. Als Basis für die Logfile Analyse werden hier die sogenannten Logfile ausgelesen. Logfile Analyse wird heutzutage durch die Page Tagging Analyse ersetzt. Möchten Webmaster Logfiles von Zugriffen auf einer Webseite auslesen, dann heißt dies, dass große Datenmengen bearbeitet werden müssen. Bei sehr kleinen Projekten geht dies einfacher und kann meist leicht ausgewertet werden. Ist der Zugriff jedoch sehr hoch, werden auch längere Datenzeiträume erhoben, die nur mit speziellen Programmen ausgelesen werden können.

Logfile Analyse Bestandteile

Grundsätzlich gibt es für die Logfile Analyse verschiedene Kennzahlen, die aufgeschlüsselt werden können. Darunter fallen die IP Adresse und Host Name, Herkunftsland und Region, verwendete Browser und verwendetes Betriebssystem, sowie direkter Zugriff des Nutzers. Die Logfile Analyse teilt ebenso die Verweildauer und Anzahl der Seiten dieser Nutzer aufgerufen hat, mit.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.