Was ist Lead?

Lead steht für den Erstkontakt zwischen möglichen Neukunden und einem Unternehmen. Der Kunde hinterlässt hierbei freiwillig seine Kontaktdaten bei dem jeweiligen Unternehmen. Nicht nur über ein Anmeldeprotokoll, sondern auch über Newsletter können Leads erhalten werden. Besonders im Online-Marketing wird der Begriff Lead verwendet. Es gibt sogar Unternehmen, die kaufen ihre Leads. Hierfür gibt es spezielle Angebote.

Lead und der Aufbau

Geht es um die aktive und erfolgreiche Kontaktanbahnung zwischen einem Unternehmen und einem Interessenten spricht man gerne auch von Lead Marketing oder Powerleads. Das Aussehen bzw. der Aufbau eines Lead sieht fast immer gleich aus. Hier werden Daten, wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht und Beruf Status abgefragt. Auch über das Jahreseinkommen und der Krankenversicherung kann gefragt werden. Die Leadgenerierung kann auch über einen Gewinnspiel erfolgen. Hierbei muss jedoch der Kunde ausdrücklich zustimmen, weiterhin kontaktiert zu werden. Wurde keine Einwilligung hierfür gegeben, ist es verboten, weiteren Kontakt mit dem Kunden herzustellen. Daher solle beim Lead immer eine Einwilligungserklärung vorliegen.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben