Was ist Landing-Page?

Der Begriff Landing-Page stammt aus dem Englischen und kann mit „Lande- Seite“ übersetzt werden. Im Grunde genommen kann also gesagt werden, dass ein User als erstes auf die Landing-Page gelangt. Die Landing-Page ist eine eigens dafür eingerichtete Webseite, die am Ende eine Weiterleitung beinhaltet. Clickt also ein Nutzer auf ein Werbemittel oder ein Eintrag in einer Suchmaschine, so gelangt dieser meistens auf eine Landing-Page. Landingpages werden auch deshalb eher genommen, um auf ein bestimmtes Angebot hinzuweisen. Dies kann beispielsweise verwendet werden, um an einem Online-Gewinnspiel teilzunehmen. Hierbei wird ein Werbebanner eingeblendet und mit einem Klick landet der Teilnehmer auf der passenden Landing-Page.

Landingpages Online Marketing

Auch im Bereich des Online-Marketings ist eine Landing-Page nicht wegzudenken. Sie spielt eine bedeutende Rolle, da sie entscheidend für die Conversion- Rate ist. Ebenfalls ist die Landing-Page ein zentraler Baustein der Suchmaschinenoptimierung. Die Aufgabe einer Landing-Page ist die Erwartungen des Nutzers gerecht zu werden. Es sollten nur Informationen bereitgestellt werden, die relevant für das entsprechende Thema sind.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben