Was ist Internal Link?

Von einem Internal Link wird gesprochen, wenn ein Link auf eine Unterseite einer Webseite weiterleitet. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten Hyperlinks einzusetzen. So gibt es die internen Links, oder auch internal Links genannt, die wie der Name schon sagt, intern verlinken. Möchte man beispielsweise von der Starthomepageseite auf eine Unterseite verweisen, dann kann dies mit einem Internal Link geschehen. Dieser wird hinter einen Text oder einem Wort gelegt und wenn darauf geklickt wird, erscheint die neue Unterseite. So kann man hin und her zwischen den Seiten springen ohne die Homepage von vorne bis hinten durchzuscrollen. Besonders bei längeren Texten oder Dokumenten ist ein Internal Link von Vorteil.

Internal Link und Extern

Anders sieht es jedoch aus, wenn man nicht auf der eigenen Webseite verlinken möchte, sondern auf eine andere Homepage verweisen will. Hier kommt kein Internal Link in Frage, sondern ein externer Link. Dieser wird wie der Internal Link gesetzt, nur dass nicht eine eigene Seite verlinkt wird, sondern von einem anderen Anbieter.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben