Was ist Impression?

Impression steht im Bereich der Internetseiten für die optische Einblendung. Hierbei wird unter einer URL ein Bild oder auch eine Datei gespeichert, die der Besucher dann auf der Homepage sehen kann. Der Name Impression kommt aus dem Online-Marketing und auch in der Internet-Marktforschung ist der Name bekannt. Heute hat sich der Begriff Impression als gängige Kennzahl für die Bewertung von Online-Produkten entwickelt. Im Grunde beschreibt Impression den Aufruf der einzelnen Seiten innerhalb eines Webangebotes. Diese Aufrufe werden in einer Statistik erfasst und ausgewiesen.

Impression und Page Impression

Jeder Klick auf einer Unterseite eines Produktes produziert eine Impression. Gerne wird auch von der Page Impression gesprochen, dass bedeutet, dass der Erstaufruf einer Webseite erfasst wird und auch jeder weitere Seitenaufruf auf der Webseite. Sehr wichtig sind die Impressionen, wenn es um die Suchmaschinenoptimierung geht. Sie gibt Aufschluss darüber, ob die Homepage überhaupt besucht wird. Steigt die Besucherzahl unnatürlich, dann kann man Rückschlüsse drauf schließen, ob ein Programm dahinter steckt oder tatsächlich menschliche Besucher.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.