Was ist HTTPS?

Der Begriff HTTPS wird ausgesprochen Hypertext Transfer Protocol Secure geschrieben. Zur Sicheren Übertragung von Daten im Internet wird ein HTTPS Protokoll versendet. Das HTTPS wird zur Kommunikation zwischen Webserver und Webbrowser eingesetzt. HTTPS findet sich auch in der Adresszeile oben im Webbrowser und wird wie folgt geschrieben: „https://…“ Damit eine sichere Verbindung im Internet besteht gibt es die Möglichkeit ein SSL-Zertifikat zu erwerben. Dieses erhält man von Webhoster.

HTTPS Funktionsweise

Es ist leicht geworden, eine normale HTTP Verbindung zu hacken. Damit die Daten jedoch sicher übertragen werden, insbesondere, wenn sensible Daten, wie Kontodaten übermittelt werden, ist es ratsam eine HTTPS Verschlüsselung zu nutzen. So wird die Übertragung nicht nur verschlüsselt, sondern auch der Server authentifiziert. Sobald eine Adresse als URL in den Webbrowser eingegeben wird, ermittelt der Browser beim Verbindungsaufbau, ob der Server ein Zertifikat besitzt, das diesen als vertrauenswürdig ausweist. Hin und wieder kommt auch die Meldung, dass die HTTPS Verbindung abgelaufen ist. Hier muss der Webseitenbetreiber ein neues Zertifikat erwerben.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben