Was ist Googlewhacking?

Googlewhacking ist ein Begriff, der eine Suchanfrage aus eine oder zwei existierenden Wörtern beschreibt. Jedoch wird darauf nur ein einziges Ergebnis geliefert. Leider sind diese Googlewhack sehr selten geworden, denn es wird immer schwerer aus zwei Dingen nur einen Suchtreffer zu erzielen. In Amerika ist daher Googlewhacking zu einer Denksportaufgabe geworden. Stößt man dennoch auf ein solchen Suchtreffer, dann hat man ein Googlewhack gefunden.

Googlewhacking

Wie schon erwähnt ist Googlewhacking eher ein netter Zeitvertreibt. Es ist immer schwerer geworden einen Googlewhack zu finden und wenn man doch mal einen findet und das veröffentlicht, dann zerstört man den Googlewhack auch gleichzeitig. Google indiziert die Veröffentlichung und somit ist dann das Ergebnis auf die Suchanfrage gelistet. Es gibt jedoch eine Verschlüsselte Liste, indem einige Buchstaben unkenntlich gemacht werden, sodass man noch immer auf ein paar Googlewhacks stoßen kann. Googlewhacking ist daher noch möglich.

Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben