Was ist Forced Click?

Unter einem Forced Click versteht man im Internet einen Link, der vom User angeklickt werden muss. Es ist zum weiteren Besuchen einer Webseite beispielsweise nötig, erst eine bestimmte Aktion auszuführen und einen Link anzuklicken, bevor sich die Webseite wieder zum Lesen öffnet. Viele User werden dieses Beispiel in Verbindung mit einer Werbung kennen. Beim Lesen von Informationen öffnet sich auf einer Internetseite plötzlich eine Werbeanzeige und verbirgt den Text im Hintergrund. Zum Weiterlesen muss die Werbeanzeige erst angeklickt oder gar mittels dem Klick auf den X Button geschlossen werden.

Forced Clicks

Die sogenannten Forced Clicks sind für Internetuser in der Regel ein Störfaktor. Dies liegt vor allem daran, dass sie dem User förmlich eine Handlung aufzwingen. So kann ein Text beispielsweise erst weiter gelesen werden, wenn die Werbung geschlossen wurde. Forced Click gehören somit nicht zu den beliebtesten Punkten bei Internetusern und werden von vielen förmlich gehasst.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben