Was ist Fingerprint?

In Bezug auf das Internet steht der Begriff Fingerpint, der Fingerabdruck, für ein bestimmtes Merkmal, das für einen speziellen Webinhalt hinterlegt wurde. Dieses spezielle Merkmal kann beispielsweise ein hinterlegter Code sein. Fingerprints werden von verschiedenen Webseiten-Betreibern, aber auch von Suchmaschinen verwendet.

Einsatzgebiete von Fingerprints

Fingerprints finden im Internet häufig Verwendung. Viele Webseiten-Betreiber nutzen sie beispielsweise, um die Entstehung oder die Weiterentwicklung der Webseiten besser nachvollziehen zu können. Gerade bei häufigen Optimierungsmaßnahmen können diese Fingerprints dann beim Werdegang der Seite helfen, um stets die Entwicklung im Auge zu behalten. Fingerprints sind aber nicht nur im Bereich des Internets zu finden. Auch in der Elektronik finden sie immer mehr Verwendung. So gibt es beispielsweise mittlerweile Notebooks und Handys, die nur gestartet werden können, wenn ein Fingerprint, also ein Fingerabdruck auf dem Sensor des Geräts mit dem Fingerabdruck des Besitzers abgestimmt wird. Zusätzlich dazu gibt es beispielsweise Safes, die mit der Fingerprint Technik ausgestattet sind.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.