Was ist File Transfer Protocol?

Der Begriff File Transfer Protocol steht für einen Vorgang im Internet, bei dem einzelne Daten der Webseite auf einen Webserver aufgespielt werden. Von diesem Webserver werden die Daten dann heruntergeladen. Dieser Vorgang ist auch unter dem Kürzel FTP bekannt. Die jeweiligen Server heißen in dieser Verbindung FTP-Server.

File Transfer Protocol?

Das File Transfer Protocol ist ein Netzwerkprotokoll. Es macht den Transfer vom Server zum einzelnen Clienten möglich. Eigens für diesen Fall sind FTP-Server vorgesehen, die Daten speichern und wieder zum Download bereitstellen. Dabei verwenden die FTP Server für die Datenübertragung und Steuerung der einzelnen Daten spezielle Verbindungen. Dabei wird zwischen Client und Server zuerst eine FTP-Sitzung gestartet, dies geschieht mithilfe einer TCP-Verbindung. Nun werden dem Server Befehle gegeben, dieser beantwortet die Befehle mit Statuscodes. Für die Arbeit in Netzwerken ist dieses System besonders wichtig und das File Transfer Protocol ein wichtiger Bestandteil.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben