Was ist Exit Rate?

Mit der Exit Rate wird die Zeit bezeichnet, die vergeht bis ein Internetuser eine Webseite verlässt. Die Exit Rate stellt dabei eine sehr wichtige Messgröße dar. Mit ihr kann man schließlich feststellen, ob die Webseite dem User gefällt. So kann man davon ausgehen, dass kurze Exit Rates bedeutet, dass dringend Optimierungsbedarf an der Webseite besteht. Wohingegen lange Exit Rates angeben, dass User an der Webseite gefallen haben.

Exit Rates beeinflussen?

Um die Exit Rate einer Webseite zu beeinflussen, sollten stets die Werte dieser Messgröße im Auge behalten werden. Bei schlechten Werten sind dringend Optimierungsmaßnahmen erforderlich. Diese können in Form von textlichen Anpassungen erfolgen oder gar in der Optimierung der Darstellung. Oftmals sind für bessere Exit Rates auch Optimierung in der Benutzeroberfläche sinnvoll. Fühlen sich User in der Bedienung der Webseite nicht wohl, kann dies auch zu kurzen Besuchen der Webseite und kurzen Verweildauern führen.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.