Was ist Bugfix?

Der Begriff Bugfix wird gerne dann verwendet, wenn kurzfristig eine Fehlerbehebung einer Software durchgeführt werden muss. Oftmals kann hierfür eine Datei heruntergeladen werden, die dann die Bugs mit dem Bugfix beheben sollen. Funktioniert diese Möglichkeit nicht, dann müssen die Entwickler die geschädigte Software vom Markt nehmen und komplett neu überarbeiten. Auch bei Apps findet man diese Bugfix in Form von Updates, die oft die Bugs und andere Komponenten beheben und auch so neue Funktionen mit einspielen können

Bugfix – die Fehlerbehebung

Bugfix wird gerne von Programmierern eingesetzt, wenn diese bemerken, dass ihr Programm einen Fehler aufweist. In der Theorie sähe das so aus, dass die Kunden jedes Mal eine neue Version herunterladen oder vom Programm kaufen müssten, damit sie immer die aktuellste und fehlerfreieste Version besitzen. Um dies zu verhindern, arbeiten die Programmierer an kleinen Programmen, die selbständig die nötigen Korrekturen im Programm vornehmen. Diese Programme werden auch Patch oder eben Bugfix genannt. Gerne wird ein Bugfix in ein Update verpackt, sodass die Kunden gar nicht bemerken, dass auch Fehler behoben werden.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben