Was ist Brandy Update?

Das Brandy Update hatte keine Änderung der Algorithmen im Google Ranking, sondern es ging diesmal um ein Update des Datenbestandes bzw. des Indexes. Zudem wurden beim Brandy Update einige Teile des Austin Updates zurückgenommen. Unter anderen konnten Seiten, die mit diesem Update zu Unrecht aus dem Index von Google verschwunden waren, wieder hinzugefügt werden. Des Weiteren bewirkte das Brandy Update, dass große Spam Webseiten, die vom Austin Update übersehen wurden, nun endgültig aus dem Google Index verschwanden.

Brandy Update –die Veränderungen

Das Brandy Update brachte eine weitere große Veränderung mit sich. So wurden verstärkt dynamische Webseiten in den Index aufgenommen. Hierbei wurden generierte Links besser erfasst und damit auch höher bewertet. Vor dem Brandy Update waren rund 40 Prozent der Seiten nicht im Index, nach dem Scan konnte die Zahl auf 20 Prozent reduziert werden. Zusätzlich brachte das Brandy Update auch einen verbesserten Duplicate Content mit.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben