Was ist Benchmarking?

Benchmarkin beschreibt den Prozess der Analyse bestimmter Daten, die durchgeführt werden. Hierbei werden besonders Mitbewerber genauer unter die Lupe genommen und verglichen. Aber auch im eigenen Unternehmen können Analysen durchgeführt werden. Hierbei spricht man vom internen Benchmarking. Beim branchenbezogenen Benchmarking werden Mitbewerber aus der gleichen Branchen herangezogen und diese analysiert. Ähnlich ist hierbei auch das konkurrenzbezogene Benchmarking aufgebaut, nur dass hier auch nur ein Unternehmen herausgesucht werden kann, welches genauer analysiert werden soll. Es wird meist ein starker Mitbewerber herausgesucht, der dann miteinander verglichen und gemessen wird.

Benchmarking wird immer wieder durchgeführt

Benchmarking ist ein Wiederholungstäter, denn es wird nicht nur einmal durchgeführt, sondern es werden stetig Stärken-Schwächen-Analysen durchgeführt. Die damit verbundenen Kosten sollten nicht gescheut werden, denn nur so kann eine kontinuierliche Verbesserung im eigenen Unternehmen erfolgen. Benchmarking ist daher immer einsetzbar und sollte auch genutzt werden. Nur so kann man weiterhin konkurrenzfähig bleiben und sich Mitbewerbern hervorherben.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben