Was ist BacklinkCrawler?

Der Begriff BacklingCrawler fällt dann, wenn man Parasiten, die sich im Internet tummeln, sucht. Es handelt sich um ein Programm, das das Internet nach neuen Inhalten durchsucht. Zudem ist dieses Programm ein Bot, das fremde Internet Angebote ungefragt nutzt und die gesammelten Daten dann weiterverkauft. Ein Nutzen, der für den Webseiten Betreiber dadurch besteht ist nicht erkennbar.

Wer profitiert von BacklinkCrawler?

Nachdem gesagt wird, dass Webseitenbetreiber von einem BacklinkCrawler nicht von profitiert, stellt sich die Frage, wer es denn dann tut. Der Crawler sammelt Daten, die er an die Konkurrenz verkaufen kann, denn diese können nun mit einem Wettrüsten um die maximale Beeinflussung auf Suchmaschinen starten. Wer in diesen derartigen Indices vertreten ist, der zieht auch für das eigene Werbeangebot Kommentarspammer an. Vielleicht dient ein BacklinkCrawler einfach auch nur der Erfolgskontrolle, um zu überprüfen, wie viele Spamlinks in fremden Web-Angeboten platziert werden.
Unser SEO Glossar bietet Ihnen zahlreiche Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

© 2019 Seowall | All rights reserved. | Jobs | Partnerprogramm | Impressum | Datenschutz
Nach oben